Informationen zum Thema Arbeitnehmer Pflichtversicherter Arbeitnehmer Als Arbeitnehmer sind Sie mit einem Bruttoeinkommen ab 450,01 € bis zur sogenannten „Jahresarbeitsentgeltgrenze“ versicherungspflichtig. Diese Grenze beträgt im Jahr 2021: 64.350,00 € Freiwillig versicherter Arbeitnehmer Arbeitnehmer mit einem Bruttoeinkommen von über 64.350,00 € (2021) können sich bei der Koenig & Bauer BKK freiwillig versichern. Die Beitragsbemessungs- grenze liegt bei monatlich 4.837,50 € (2021). Die Familienangehörigen können beitragsfrei familienversichert werden. Mehrfach beschäftigt Üben Sie mehrere versicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse aus, sind die Einnahmen aus allen Beschäftigungen zusammenzurechnen. Liegen die Einnahmen insgesamt oberhalb der Versicherungspflichtgrenze des laufenden und des folgenden Kalenderjahres, scheiden Sie mit Ablauf des Kalenderjahres aus der Versicherungspflicht aus. Sie können sich dann freiwillig weiterversichern. Gleitzone Bei Beschäftigungen mit einem regelmäßigen monatlichen Arbeitsentgelt von 450,01 € bis 1.300,00 € wird das beitragspflichtige Arbeitsentgelt für den Arbeitnehmer mit Hilfe einer Umrechnungsformel verringert (Gleitzonenrechner). Arbeitnehmer zahlen damit geringere Sozialversicherungsbeiträge. Der Arbeitgeber zahlt die Arbeitgeberanteile zur Sozial- versicherung aus dem tatsächlichen Arbeitsentgelt. Minijob, geringfügige Beschäftigung Die monatliche Verdienstgrenze für alle Minijobs beträgt 450,00 € (die wöchentliche Arbeitszeit spielt keine Rolle). Wird nur eine geringfügige Beschäftigung ausgeübt (egal ob mit oder ohne Hauptbeschäftigung) ist diese immer versicherungsfrei. Der Arbeitgeber zahlt pauschale Beiträge zur Kranken- (13,0 %) und Rentenversicherung (15,0 %). Wird die Entgeltgrenze von 450,00 € überschritten, besteht Versicherungspflicht in der Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung. Minijob-Zentrale Für die sozialversicherungsrechtliche Beurteilung sowie das Beitrags- und Meldeverfahren ist die Minijob-Zentrale bei der Bundesknappschaft zuständig. Die Minijobzentrale erreichen Sie über: Service-Hotline: 0355 2902-70799
Um zur Hauptseite zurück zugelangen schließen Sie einfach diese Sonderseite.
Sonderseite Meine Versicherung
Sie sind zufrieden mitunseren Leistungen?Dann empfehlen Sieuns bitte weiter.
Unsere Mitarbeiterin speziell für Ihre Fragen: Jeannine Zenker Tel. 0351 833-2475 Jeannine.Zenker@koenig-bauer-bkk.de
Übersicht Übersicht Mitglied werden Mitglied werden Mitglied werben Mitglied werben Arbeitnehmer Arbeitnehmer Arbeiten im Ausland Arbeiten im Ausland Freiwillig versichert Freiwillig versichert Selbständige Selbständige Familienmitglieder Familienmitglieder Studenten Studenten Praktikanten Praktikanten Berufsstarter Berufsstarter Arbeitslose Arbeitslose Rentner Rentner Versorgungsbezieher Versorgungsbezieher Beiträge Beiträge
Ein Klick genügt: Formulare und Anträge finden Sie in unserer Mediathek
Koenig und Bauer BKK. Werden Sie jetzt Mitglied einer starken Gemeinschaft. Gerne beraten wir Sie.
Leitweg-ID (OZG-RE): 992-80239-15 Institutionskennzeichen (IK) 108833674 Umsatzsteuer-Identifikationsnummer (Ust-IdNr): DE290933593 Betriebsnummer 75925585
Service Bankverbindungen Impressum Datenschutz Kontakt: Ihr direkter Draht zu uns
Radebeul Friedrich-List-Str. 8 01445 Radebeul Tel. 0351/833-2473 Fax 0351/833-2479 info@koenig-bauer-bkk.de Servicezeiten Radebeul: Montag-Donnerstag 7-17 Uhr Freitag 7-15 Uhr Kostenfreie Service-Nummer Radebeul 0800 8330033
Würzburg Friedrich-Koenig-Str.4 97080 Würzburg Tel. 0931/909-4338 Fax 0931/909-4805 info@koenig-bauer-bkk.de Servicezeiten Würzburg: Montag-Donnerstag 7-17 Uhr Freitag 7-15 Uhr Kostenfreie Service-Nummer Würzburg 0800 6648025
Ihr Kontakt zu uns… Unser Team steht Ihnen gerne in Würzburg oder Radebeul zur Verfügung. Kurze Wege und der direkte Kontakt sichert Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Bearbeitung Ihrer Wünsche.
Informationen zum Thema Arbeitnehmer Pflichtversicherter Arbeitnehmer Als Arbeitnehmer sind Sie mit einem Bruttoeinkommen ab 450,01 € bis zur sogenannten „Jahresarbeitsentgeltgrenze“ versicherungspflichtig. Diese Grenze beträgt im Jahr 2021: 64.350,00 € Freiwillig versicherter Arbeitnehmer Arbeitnehmer mit einem Bruttoeinkommen von über 64.350,00 € (2021) können sich bei der Koenig & Bauer BKK freiwillig versichern. Die Beitragsbemessungsgrenze liegt bei monatlich 4.837,50 € (2021). Die Familienangehörigen können beitragsfrei familienversichert werden. Mehrfach beschäftigt Üben Sie mehrere versicherungspflichtige Beschäftigungsverhältnisse aus, sind die Einnahmen aus allen Beschäftigungen zusammenzurechnen. Liegen die Einnahmen insgesamt oberhalb der Versicherungspflichtgrenze des laufenden und des folgenden Kalenderjahres, scheiden Sie mit Ablauf des Kalenderjahres aus der Versicherungspflicht aus. Sie können sich dann freiwillig weiterversichern. Gleitzone Bei Beschäftigungen mit einem regelmäßigen monatlichen Arbeitsentgelt von 450,01 € bis 1.300,00 € wird das beitragspflichtige Arbeitsentgelt für den Arbeitnehmer mit Hilfe einer Umrechnungsformel verringert (Gleitzonenrechner). Arbeitnehmer zahlen damit geringere Sozialversicherungsbeiträge. Der Arbeitgeber zahlt die Arbeitgeberanteile zur Sozial-versicherung aus dem tatsächlichen Arbeitsentgelt. Minijob, geringfügige Beschäftigung Die monatliche Verdienstgrenze für alle Minijobs beträgt 450,00 € (die wöchentliche Arbeitszeit spielt keine Rolle). Wird nur eine geringfügige Beschäftigung ausgeübt (egal ob mit oder ohne Hauptbeschäftigung) ist diese immer versicherungsfrei. Der Arbeitgeber zahlt pauschale Beiträge zur Kranken- (13,0 %) und Rentenversicherung (15,0 %). Wird die Entgeltgrenze von 450,00 € überschritten, besteht Versicherungspflicht in der Kranken-, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung. Minijob-Zentrale Für die sozialversicherungsrechtliche Beurteilung sowie das Beitrags- und Meldeverfahren ist die Minijob-Zentrale bei der Bundesknappschaft zuständig. Die Minijobzentrale erreichen Sie über: Service-Hotline: 0355 2902-70799
Unsere Mitarbeiterin speziell für Ihre Fragen: Jeannine Zenker Tel. 0351 833-2475 Jeannine.Zenker@koenig-bauer-bkk.de
Würzburg Friedrich-Koenig-Str.4 97080 Würzburg Tel. 0931/909-4338 Fax 0931/909-4805 info@koenig-bauer-bkk.de Servicezeiten Würzburg: Montag-Donnerstag 7-17 Uhr Freitag 7-15 Uhr Kostenfreie Service-Nummer Würzburg 0800 6648025
Radebeul Friedrich-List-Str. 8 01445 Radebeul Tel. 0351/833-2473 Fax 0351/833-2479 info@koenig-bauer-bkk.de Servicezeiten Radebeul: Montag-Donnerstag 7-17 Uhr Freitag 7-15 Uhr Kostenfreie Service-Nummer Radebeul 0800 8330033
Service
Bankverbindungen Impressum Datenschutz Kontakt: Ihr direkter Draht zu uns Institutionskennzeichen (IK) 108833674 Betriebsnummer 75925585 Leitweg-ID (OZG-RE): 992-80239-15.
Ihr Kontakt zu uns… Unser Team steht Ihnen gerne in Würzburg oder Radebeul zur Verfügung. Kurze Wege und der direkte Kontakt sichert Ihnen eine schnelle und unkomplizierte Bearbeitung Ihrer Wünsche.
Koenig und Bauer BKK. Werden Sie jetzt Mitglied einer starken Gemeinschaft. Gerne beraten wir Sie.